Verändern Sie einfach den Look und die Technik Ihrer Küche

Manchmal muss es nicht unbedingt eine neue Küche sein.
Vor allem, wenn sie noch gut funktioniert, und Sie im Wesentlichen zufrieden sind.
Anstatt also gleich eine komplette Küche zu kaufen, beraten wir Sie gern zu Ihren Möglichkeiten, an den entscheidenden Stellen etwas zu verändern.
Wir sorgen so dafür, dass Sie mit den richtigen Maßnahmen wieder glücklich mit Ihrer Küche sind.

Dabei geht es um diese 3 Bereiche in der Küche:

Spülen und Arbeitsplatten austauschen

Bei andauernder und intensiver, meist täglicher Benutzung leiden insbesondere Spüle und Arbeitsflächen.
Da hilft die beste Pflege nichts: Früher oder später sieht man diesen Elementen den Gebrauch einfach an.
Oft hören wir auch, dass unsere Kunden sich nach langer Zeit mit Kompromissen nun endlich ihre Traumspüle oder eine robustere Oberfläche wünschen.
Dann ist es Zeit für einen recht schnell erledigten Austausch.

mit neuen E-Geräten Energie sparen

Eine zweite Möglichkeit, Ihre Küche auf einen neuen Stand zu bringen, ist schließlich der Austausch der elektrischen Geräte.
Die Technik verbessert sich laufend, die neuen Generationen von Geschirrspüler, Kühlschrank, Herd & Co. verfügen inzwischen über neuere und komfortablere Funktionen.
Und vielleicht noch wichtiger: Sie sparen in der Regel eine Menge Energie ein für die gleiche Leistung.
Im Küchenstudio Noack erklären wir Ihnen die Vorteile und Unterschiede, damit Sie am Ende wirklich das bekommen, was Sie brauchen.

Fronten erneuern

Zwar nutzen sich auch Fronten mit der Zeit ein wenig ab, doch die Motivation unserer Kunden für eine Erneuerung der Küchenfronten ist sozusagen ein „Tapetenwechsel“ in der Küche.
Gern bieten wir Ihnen dabei eine Stilberatung an, bei der wir gemeinsam herausfinden, welche Fronten und Griffe am besten zu Ihrer bestehenden Küche passen.